UA-53023568-1

Im Gespräch mit Michael Rossié

<< zum Interview Teil 2 >>

Reden halten, etwas vorstellen oder erklären, diskutieren, eine Meinung vertreten, das fällt vielen von uns gar nicht leicht. Und wenn Sie jetzt noch Regeln für das „richtige“ Verhalten bekommen, wird es noch schlimmer. Sie können ja nicht an alles gleichzeitig denken.

Das beste Argument, einem Redner zu folgen, ist der Redner selbst. Also muss er in seiner Art gestärkt und nicht verbogen werden. Michael Rossié zeigt verblüffend einfache Techniken, mit denen es nicht mehr schwer ist, andere Menschen zu informieren, zu unterhalten oder sogar zu begeistern.

Es entstehen im Alltag sehr häufig schwierige Gespräche, die regelmäßig auftauchen: Sie werden kritisiert oder müssen kritisieren, Sie wollen sich durchsetzen und endlich mal laut und deutlich „nein“ sagen, Sie wollen jemanden gut beraten und sicher verhandeln oder jemand greift Sie ohne jede Vorwarnung an.

Sie wollen motivieren und überzeugen oder Sie möchten einfach nur schlagfertig sein und nicht erleben, dass Ihnen die richtigen Antworten erst Stunden später einfallen. In dem Podcast bekommen Sie auf unterhaltsame Art Anregungen, an schwierige Gespräche neu heranzugehen – immer mit dem Ziel, besser und authentischer zu kommunizieren und damit beruflich und privat erfolgreicher zu werden. Denn Sie haben es selbst in der Hand, wie gut Sie mit anderen zurechtkommen.

 

Konatktdaten

www.sprechertraining.de

 

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine

Edith 🙂

 

 

Abonniere den Podcastkanal auf iTunes,
dann bist Du immer topaktuell Informiert

 

 

Buchempfehlung

Cialdini, Robert B. Die Psychologie des Überzeugens
Paul Watzlawick Menschliche Kommunikation
Rossié, Michael Sprechertraining
Rossié, Michael Frei sprechen

Was ist Ihre Meinung zum Thema?

* Erforderliche Felder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht