Heute am 21. Juli 2015 feiere ich mit Dir ein ganz besonderes Jubiläum – 1 Jahr gibt es den Podcast
„Erfolgswissen auf den Punkt gebracht“.

 

Dazu jetzt die Zahlen:

  • 163 Sendungen
  • 50 Interviewgäste und die ersten Firmenpräsentationen
  • 3.702 Sendeminuten
  • Wir werden in 80 Ländern dieser Welt in allen Kontinenten gehört.
  • 95% der Hörerschaft lauschen im Dachraum – also Deutschland, Austria und der Schweiz.
  • 85.500 Webseitenbesucher
  • 1.5 Mio Seitenzugriffe

Dafür danke ich in allererster Linie Euch, Ihr treuen Podcast-Hörerinnen und -hörer. Ohne Euch wäre das alles nicht möglich.

 

Es ist mir wichtig, Euch mit Wissen, Erfahrungen, Erlebnissen und Motivationsschüben zu versorgen. Einige von Euch suchen noch nach ihrer wahren Bestimmung. Manche wollen sich den Traum erfüllen, sich selbständig zu machen. Spätestens, wenn Du Deine Leidenschaft entdeckt hast, solltest Du durchstarten. Dazu waren in den bisher 163 Folgen schon viele Anregungen enthalten. Bleib einfach weiter hier dabei, und wenn Du die passenden Anregungen gehört hast, dann starte einfach durch. Wenn Du Fragen hast, schreibe sie einfach unter die jeweilige Sendung. Sei sicher, Du erhältst Antwort. Und Du übst Dich darin, sichtbar zu werden. Das ist eine hilfreiche Eigenschaft für erfolgreiche Menschen.

Viele von Euch wollen innerhalb einer Anstellung Karriere machen. Auch dafür gab es bereits viele Tipps. Weitere kommen bestimmt. Manche sind bereits dabei, Ihr Unternehmen auszubauen. Dabei gibt es einige Abkürzungen zu mehr Erfolg. Man muss nicht persönlich und selbst in jede nur mögliche Falle tapsen.

Der Hauptschwerpunkt bei allen Sendungen liegt allerdings darin, Dich bei der Entwicklung Deiner Persönlichkeit zu unterstützen. Wir wissen schließlich alle aus Erfahrung, dass Wissen alleine nicht ausreicht, man muss es auch umsetzen. Und dabei kommt dann die Persönlichkeit ins Spiel. Erfolg hängt immer davon ab, wie entwickelt Deine Persönlichkeit ist am ausschlaggebendsten für Deinen Erfolg. Dann erst kannst Du dein Wissen gezielt einsetzen.

Die persönliche Weiterentwicklung hängt stark mit unbewussten Inhalten und Fakten zusammen. Hier spielen seelische Kräfte eine wesentliche Rolle. Diese Kräfte geben ihr Wissen nur frei, wenn sie sich angesprochen und zumindest halbwegs fühlen. Du kannst dir leicht vorstellen, dass hier die Anrede mit „Sie“ kaum durchdringt. Die Anrede mit „Du“ wird da schon viel leichter akzeptiert.

 

Die Stammhörerinnen und -hörer erinnern sich vielleicht noch daran:
Wie definieren wir bei diesem Podcast „Erfolg“.

 

Erfolgreich nennen wir bei Erfolgsorientiert jene Menschen, die es geschafft haben, ihre Leidenschaft zu leben, dabei auftretende Hindernisse zu überwinden, aus Fehlern zu lernen und sich nicht entmutigen zu lassen – komme was mag. Und plötzlich haben sie es gespürt: Ihre Botschaft ist angekommen. Sie wurden verstärkt wahrgenommen. Der Durchbruch war da. Sie haben es geschafft – sie haben ihre persönliche Aufgabe in dieser Welt gefunden, sie leben ihre Leidenschaft, sie werden genau damit wahrgenommen und erfolgreich.

Große Freude hatte ich auch mit jedem einzelnen meiner Interviewpartnerinnen und  -partner.Sie sind in den unterschiedlichsten Bereichen erfolgreich

Ihr konntet und könnt weiterhin Unternehmern und Unternehmerinnen zuhören, Künstlerinnen Und Künstlern, Sprecherinnen und Sprechern, Trainerinnen und Trainern, Beraterinnen und Beratern sowie Coaches zu verschiedensten Sparten. Auch sie haben alle viele gute Tipps für Euch hinterlassen.  << Meine Gäste <<

 

Solltest auch Du Deinen Weg zu Deinem Erfolg erzählen wollen, nimm einfach Kontakt mit mir auf. 

Bist Du eine Unternehmerin oder Unternehmer und möchtest Dein Unternehmen präsentieren?
Das ist möglich – und zwar völlig anders als in anderen Medien. In einem Gespräch vorab klären wir die Besonderheit Deines Unternehmens ab. Was bietest Du an, wodurch unterscheidest Du Dich von anderen Unternehmen und welche Kundengruppe sprichst Du an. Dann nehmen wir gemeinsam ein Interview auf. Ich schreibe den Text dazu unter die Tonspur wie bei den beiden Unternehmenspräsentationen der Stil- Farbberaterin Rosel Haas und dem Gebäudereinigungsunternehmer Christian Kunz.

Und ja, diese Präsentationen können gerne in der Sie-Form passieren.

 

Herzlich grüßt Dich Deine

Edith 🙂

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.