UA-53023568-1

Im Gespräch mit Damian Izdebski

<< zum Interview Teil 2 >>

1999, im Alter von 23 Jahren, gründete Damian lzdebski gemeinsam mit seiner Frau Aleksandra die Firma DiTech, die sich innerhalb von 15 Jahren zum größten Online-Händler für Elektronik in Österreich entwickelte: Kumuliert über die Jahre hat DiTech mehr als eine Milliarde Euro Umsatz erwirtschaftet und über eine Million Online-Bestellungen abgewickelt. Noch 2013 erhielt DiTech den Österreichischen Staatspreis für besondere wirtschaftliche Leistungen — im März 2014 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. Doch lzdebski lässt sich von seinem Scheitern nicht entmutigen — im Gegenteil:

Anfang 2015 gründete er mit der techbold technology group ein neues Unternehmen. Denn er weiß mittlerweile, dass Fehler zwar schmerzhaft sind, aber ein wertvolles Erfahrungspotenzial bieten. Auch für andere.
Text und Bilder Quelle: SteinVerlag

 

 

Kontaktdaten

www.meine-besten-fehler.at

www.techbold.at

 

Wir freuen uns über Deine Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema im Kommentarfeld unter diesem Podcast, per eMail oder auch auf www.facebook.com/erfolgsorientiert

Herzlich grüßt Dich Deine

Edith 🙂

1 Kommentar

  1. iphone reparatur wien

    danke für diese informationen

Was ist Ihre Meinung zum Thema?

* Erforderliche Felder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht